Wir möchten Ihren Zahn erhalten!

Endodontologie

Was ist eine Wurzelkanalbehandlung?

Unsere Zähne bestehen aus einer Zahnkrone und aus einer oder mehreren Zahnwurzeln. Die Zahnkrone (der sichtbare Teil) ist durch eine Schicht aus sehr hartem Zahnschmelz geschützt. Im Inneren der Zahnkrone und der Zahnwurzel befindet sich der Zahnnerv. Dieser besteht aus Bindegewebe, Blut- und Lymphgefäßen und natürlich
auch Nervenfasern.
Bei Zerstörungen des Zahnes (Karies, Unfall etc.) kann sich
der „Nerv“ (die Pulpa) entzünden und nachfolgend absterben (Schmerzbehandlung). Bakterien können jetzt über die Wurzelkanäle in den Körper eindringen und im Knochen an den Wurzelspitzen Entzündungen hervorrufen. Die körpereigene Abwehr reagiert auf diese Bakterieninvasion schlimmstenfalls mit einem schmerzhaften Eiterherd an der Wurzelspitze. Zudem wird der gesamte Körper durch solche Infektionen belastet.

Früher gab es keine Rettung für solche Zähne. Da das Kanalsystem eines Zahnes oftmals sehr grazil und mit vielen Krümmungen versehen ist, gab es keine Behandlungsmöglichkeit, so dass der Zahn entfernt werden musste.

Heute gibt es die Möglichkeit diese Komplexen Kanalsysteme zu behandeln und damit ihren Zahn auf Dauer zu erhalten.

Welche anderen Möglichkeiten habe ich, den Zahn zu erhalten?

Die Wurzelkanalbehandlung stellt die letzte Möglichkeit dar, den Zahn erhalten zu können. Die einzige Alternative ist die Entfernung des Zahnes.

Nicht selten kommt es durch fehlende Zähne zu Folgeproblemen wie Bisslagenveränderungen und Zahnwanderungen. Hier ist es dann notwendig durch aufwendigen und oftmals deutlich teureren Zahnersatz die Kaufunktion wiederherzustellen.

Es gilt jedoch: Nichts ist so gut wie ihr eigener Zahn!!

Deswegen kann ein Zahnersatz, egal wie modern und leistungsstark er ist einen eigenen Zahn nie gleichwertig ersetzen und sollte daher erst zur Anwendung kommen, wenn alle Möglichkeiten des Zahnerhaltes ausgeschöpft sind.

Mithilfe modernster Behandlungstechniken werden wir alles dafür tun um ihren Zahn zu erhalten!

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2014 - 2019 Praxis für Zahngesundheit – Dr. med. dent. Hendryk Hörning – Bielefeld | Anmelden